Einladung zur Besprechung
der Niederrheiner und Zwerg-Niederrheiner

in der Halle am Züchterheim des Kleintierzuchtvereins Z 174 Fürfeld- Treschklingen in Bad Rappenau – Fürfeld

am Sonntag, 25. September 2022 ab 10 Uhr

Liebe Freundinnen und Freunde der Niederrheiner- und Zwerg- Niederrheinerzucht,

herzlich willkommen zur Tierbesprechung in Bad Rappenau- Fürfeld! Die Gemeinschaftszuchtanlage des Kleintierzuchtvereins Z 174 liegt nur etwa 2 km von der A6- Autobahnausfahrt Bad Rappenau/Fürfeld entfernt. (Heilbronner Straße 54, 74906 Bad Rappenau)

Dort ausfahren, der Beschilderung nach Fürfeld folgen, dann in Fürfeld die einzige Abzweigung nach links,  Richtung Schwaigern/Massenbachhausen nehmen und in der Rechtskurve am Ortsausgang links ausfahren, das Züchterheim kann man eigentlich nicht verfehlen!

 

Damit wir planen können bitten wir um Anmeldung der Tierzahl, (Große, Zwerge) und der teilnehmenden Personen, die ein Frühstück und / oder ein Mittagessen einnehmen möchten.

 

Die gemütliche Gaststätte im Vereinsheim ist an den Wochenendtagen geöffnet, so dass man sich auch abseits der Tierbesprechung dort angenehm aufhalten kann. Die Zuchtanlage ist offen und kann jederzeit besichtigt werden. Dort werden neben Niederrheinern, gelbsperber und Zwerg- Niederrheinern, blausperber und orangebrüstig auch Sundheimer, Zwerg- Sundheimer, Zwerg- Croad-Langschan, Amrocks, Marans, Vorwerkhühner, Zwerg- Orpington, Zwerg-New Hampshire, Zwerg- Barnevelder, Zwerg- Dresdner, Zwerg- Wyandotten, Pilgrimgänse und Fränkische Landgänse gezüchtet.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn jemand schon am Samstag anreisen möchte, und den Nachmittag und Abend gerne gemeinsam verbringen! Selbstverständlich werden die Tiere nach der Ankunft gut untergebracht und versorgt!

Bad Rappenau (https://www.badrappenau.de) bietet mit dem Kur- und Salinenpark ein sympathisches Ambiente, es gibt nette Lokale mit regionaler Küche, aber auch viele andere Einkehrmöglichkeiten für jeden Geschmack, um den Samstagabend zu verbringen!

 

Tagsüber gibt es genug Möglichkeiten, auf interessante Weise die Zeit zu nutzen, z.B.:

 

Das neue Hotel am Wasserschloss (https://www.hotelamwasserschloss.de) bietet moderne Zimmer zu annehmbaren Preisen.

 

Alle Anfragen und Anmeldungen bitte telefonisch oder per E-Mail an:

Thomas Meise

Am Schafgarten 9

74906 Bad Rappenau

e-mail: thomas.meise@arcor.de

Tel. 0173 284 89 74 (dienstlich, deshalb bitte abends anrufen)

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer!

Thomas Meise

Blick in die Ausstellungshalle im Juli 2022